-

Drückjagdbock als Dreibein, Holz gehobelt Drückjagdsitz

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 273,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


 Lieferzeit 3-4 Wochen

 

Wackelnde Reviereinrichtungen? Nicht mit uns!

Ein dreibeinigen Drückjagdbock! Konstruktionen mit drei Standbeinen wackeln grundsätzlich nicht, probieren Sie es einmal aus. Damit ist also das Problem der Standfestigkeit gelöst. Pflockt man die Dreibein-Leiter aus Holz zusätzlich noch an, wird das absolute Maximum an Stabilität erreicht und auch beim Aufbauen ist Wackeln oder Umkippen unmöglich.
Mit seinem Grundmaß von 1,40 m und einem Gewicht von ca. 80 kg (in Fichte ca. 70 kg) ist unser Hochsitz noch dazu äußerst flexibel, ohne Probleme lässt er sich zu zweit tragen und auch das Verladen auf dem Anhänger o. ä. ist mit dieser Größe ohne weiteres möglich, wodurch er sich natürlich besonders zur Drückjagd eignet.
Zusätzlich ist auch die Umweltbilanz dieser Neuheit hervorragend, da wir bei unserem Holz auf Kesseldruckimprägnierung verzichten und somit keine Chemikalien die Natur ihres Reviers belasten. Dies tut der Haltbarkeit jedoch nichts ab. Die Verrottung ist extrem gering, wodurch Sie lange Spaß an Ihrem Jägerstand haben werden.
Selbst längere Ansitze bleiben durch genügend Platz auf dem Podest und der integrierten Sitzbank angenehm. Wird zusätzlich noch ein Tarnnetz angebracht ist der Jäger erstens vor dem Äugen des Wildes geschützt und zweitens hält diese auch noch einen Teil des Windes ab, was an manchen Tagen aufgrund der Temperatur ein großer Vorteil sein kann.

 Technische Daten:

  • Gesamthöhe: 240cm - 350cm
  • Brüstungshöhe ca. 1,00m
  • Podesthöhe ca. 147cm - 257cm
  • Grundmaß am Boden 140cm
  • Holzart: Deutsche Lärche oder nordische Fichte, vierseitig gehobelt
  • Pfosten: 60x60mm Lärche oder nord. Fichte
  • Sprossen 40/60mm Lärche oder nord. Fichte
  • Sitzfläche: vorhanden
  • Verstrebung: 40x60mm Lärche
  • Gewicht ca.80kg in Lärche, nord. Fichte ca. 10kg leichter
  • Verschraubung: Edelstahl

 

 Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Vom Jäger für Jäger, praxiserprobt!
  • Lange Lebensdauer durch Lärchenholz und Edelstahlverschraubung
  • Auch in Fichtenholz erhältlich (Verschraubung galvanisiert)
  • Sicherer Kugelfang bei Ernte- Wald- und Feldjagden
  • sehr stabil
  • Sprossen gesichert
  • Holz vierseitig gehobelt, dadurch wird ein schnelles abtrocknen gewährleistet. Verlängert die Lebensdauer!
  • Standsicher
  • Entspricht der UVV
  • Höhe Gewehrauflage Wählbar
  • Lange Ansitze durch Komfortabilität kein Problem
  • Kann variabel zur Wildschadensverhütung überall eingesetzt werden
  • Lärchenholz kann problemlos unbehandelt in die Natur gestellt werden ohne schnell zu verrotten

 

Lieferumfang:

Das gesamte Holz wie abgebildet, wird mit Montageanleitung und Schrauben bis zur Bordsteinkante (wenn möglich), Deutschlandweit und nach Österreich geliefert.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per Chat oder Telefon zur Verfügung! 

Waidmannsheil!