-

Drückjagdbock DBS, ohne Dach, sehr standsicher, Drückjagdleiter

  • Im Angebot
  • Normaler Preis 178,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


 Lieferzeit 3-4 Wochen

 

Bitte geben Sie in Ihren Kundendaten auch eine Telefonnummer an, über die unsere Spedition mit Ihnen den Liefertermin vereinbaren kann.

 

Dieser extra hohe Drückjagdbock lässt Jägerherzen höher schlagen. Hartes, nordisches Fichtenholz sorgt dafür, dass die Ansitzvorrichtung  einerseits außerordentlich stabil und langlebig ist, andererseits durch seine extreme Standsicherheit zu überzeugen weiß. Ebenfalls macht es gerade das harte nordische Fichtenholz möglich, dass bei der Herstellung des Drückbocks keine Kesseldruckimprägnierung nötig wird. Giftige Chemikalien belasten somit auch nicht die Natur. Selbstverständlich schreiben die Holzhandwerker die Sicherheit bei diesem Drückjagdbock ganz besonders groß,  alle gesetzlichen Unfallverhütungsvorschriften werden exakt eingehalten.

Flexibilität durch leichtes Umstellen im Revier

Eine weitere äußerst positive Eigenschaft wird der Ansitzvorrichtung verliehen, da das geringe Gewicht, der Drückjagdsitz bringt gerade mal 68 kg (kleinste Ausführung) auf die Waage, einfach und leicht im Revier umgestellt werden kann. Übrigens kann der Drückbock auch in Lärchenholzausfertigung bestellt werden. Dieses ist  frisch eingeschnitten und gehobelt und kann somit auch spielend leicht lasiert werden. Bei beiden Holzarten, bei der Lärche, als auch bei der nordischen Fichte kann der Jäger davon ausgehen, dass die Ansitzvorrichtung weit länger als nur eine Pachtperiode problemlos und ohne vorzeitig zu verrotten eingesetzt werden kann. Übrigens wird auch dieser Drückjagdbock aus dem Hause Baßner Holzbau mit einer ausführlichen Aufbauanleitung geliefert.  Durch die übersichtliche Schritt-für-Schritt -Anleitung hat der Jäger so die Möglichkeit den Jagddrückbock ohne größere Probleme aufzubauen.  Es bleibt daher festzuhalten dass Langlebigkeit, Stabilität, Sicherheit und  Flexibilität auch diesen Jagddrückbock  mit seinem überaus günstigen Preis-Leistungsverhältnis in jedem Revier geradezu zu einem Muss werden lassen!

Besonderheit!
Dieser Drückjagdbock ist nach drei Seiten schräg ausgestellt (unten breiter wie oben). Dadurch ist er wesentlich standfester als andere Drückjagdhocker.

Technische Daten:

  • Gewehrauflage wählen, zwischen 194cm, 290cm, 383cm oder sogar 483cm 
  • Podesthöhe ca. ist immer 105cm tiefer wie die Gewehrauflage
  • Grundmaß am Boden von 129cm x 135cm bis 176cm x 220cm je nach Bockgröße
  • Grundmaß oben 1,067m x 1,08m
  • Holme 6/6cm
  • Sprossen 4/6cm 
  • Sitzfläche/Rückenlehne 24/140mm
  • Verstrebungen 40/60mm
  • Gewicht Fichte ca. von 68 kg bis 140kg je nach Größe

 

Ihre Vorteile auf einem Blick:

  • Vom Jäger für Jäger, praxiserprobt!
  • Lange Lebensdauer durch Lärchenholz und Edelstahlverschraubung
  • Nach drei Seiten schräg ausgestellt
  • Auch in Fichtenholz erhältlich (Verschraubung galvanisiert)
  • Sicherer Kugelfang bei Erntejagden
  • sehr stabil
  • Aufstieg schräg (Leiter integriert)
  • Holz vierseitig gehobelt (KDI sägerauh), dadurch wird ein schnelles abtrocknen gewährleistet. Verlängert die Lebensdauer!
  • Sprossen gesichert
  • Standsicher, da unten breiter wie oben!
  • kann problemlos von zwei Personen umgestellt werden
  • Entspricht der UVV
  • Höhe Gewehrauflage bis zu 483cm
  • Lange Ansitze durch komfortabilität kein Problem
  • Kann variabel zur Wildschadensverhütung überall eingesetzt werden

 

Lieferumfang:

Das gesamte Holz wie abgebildet, wird mit Montageanleitung und Schrauben bis zur Bordsteinkante (wenn möglich), Deutschlandweit und nach Österreich geliefert.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne per Chat oder Telefon zur Verfügung! 

Waidmannsheil!